/* ********* drop down menu Java script code - start **********/ /* ********* drop down menu Java script code – end **********/

Die Skischule Marxzell

wurde 1984 gegründet und ist als Berufs-Skischule seit 1994 Mitglied im DSLV (Deutscher Skilehrer Verband e.V.). Diese Mitgliedschaft setzt höchste Ansprüche an Ausbildung und Qualifikation des Lehrteams, sowie auch an die Durchführung von Skiunterricht und Skireisen. Seit 1999 darf die SKISCHULE MARXZELL deshalb auch den geschützten Namen und das Logo „Profi Skischule des Deutschen Skilehrerverbandes e.V." führen.

Das Lehrteam gehört zusätzlich dem Verein "Freizeit Aktiv e.V." an und ist die größte Vereinsskischule im Bad. Turnerbund. Alle Mitglieder des Teams sind sowohl für den Verein, den Turngau Karlsruhe, als auch für den Bad. und Dt. Turnerbund ausschließlich ehrenamtlich tätig. Unser Lehrteam ist ebenso für die Aus- und Fortbildung der einzelnen Vereine im Karlsuher Turngau verantwortlich. Hierzu wurde 2011 das Lehr- und Ausbildungsteam des KTG (Regionallehrteam) ins Leben gerufen.
Fast alle Mitglieder haben den Status eines DTB-und/oder Landesausbilders. Sie sind verpflichtet, ihr Können und ihre Qualifikation jährlich durch entsprechende Lehrgänge unter Beweis zu stellen.

Darauf haben Sie als Kunde einen Anspruch!

Das Lehrteam der SKISCHULE MARXZELL umfasst zur Zeit 19 ausgebildete Ski- und Snowboardlehrer/-innen, sowie mehrere Anwärter, die in den nächsten zwei bis drei Jahren ihre Prüfungen ablegen werden.
Im Nachwuchs-Team werden momentan 6 Talente zu Ski-/Snowboardlehrern ausgebildet,

Die SKISCHULE MARXZELL hat es sich zum Ziel gesetzt, allen Kunden mit fairen Preisen nicht nur hervorragenden Ski-/Snowboard Untericht,
  sondern auchunvergessliche Erlebnisse in einer wunderschönen, gemütlichen und stressfreien Umgebung zu bieten.

Aus Respekt und Verantwortung gegenüber der Natur und Umwelt reisen wir mit Ihnen nur in solche Skigebiete, in denen mit ihr noch nicht in
  hohem und unverantwortlichem Maße Raubbau betrieben wird und wurde.

Sie werden deshalb im Reise-Programm der SKISCHULE MARXZELL auch keine Gebiete mit Beton-Burgen oder "Schicki-Micki- und
  "Ballermann"- Flair" finden (Frankreich, Ischgl, Sölden usw. sind deswegen für uns tabu).

Wir suchen für Sie nur solche Skigebiete aus, in denen noch das Ski- und Snowboardfahren an erster Stelle steht und nicht der gnadenlose
  Kommerz und das"Ausgenommenwerden".

Wir versuchen stets Hotels/Pensionen zu buchen, welche nach Möglichkeit unseren Gästen größtenteils alleine zur Verfügung stehen.

Alle Skireisen sind "Inclusiv-Reisen"!
  Das bedeutet, dass in der Regel Skipass, Halbpension in DZ-Zimmern mit DU/WC, Skiunterricht in kleinen Leistungsgruppen
  ( Anfänger nur bei Kinder- und Jugendausfahrten ), Busfahrt und das Nicht-Räumen-Müssen der Zimmer am Morgen des
   Abfahrts-Tages, im Reisepreis enthalten sind *

(* entsprechende Abweichungen und weitere Einzelheiten sind bei den einzelnen Reisen beschrieben).

Haben wir Sie überzeugt?... dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Ihre Wünsche sind unser Maßstab.

Ihre

Skischule Marxzell

 alt